Das 19. und 20. Jahrhundert galten als Ölzeit, als die meisten Länder darum kämpften, so viele Erdölressourcen wie möglich zu erhalten, die sie reich und mächtig machen würden. Öl wurde als Katalysator für Fortschritt angesehen, da seine Funktionalität der Schlüssel für jede Volkswirtschaft war, von kleinen Unternehmen bis zu großen Regierungen.

 

 

Heutzutage ist die Perle des Fortschritts der Menschheit nicht mehr Öl, sondern DATEN. Indem Sie es sammeln, recherchieren, überprüfen und intelligent nutzen, Daten haben das Potenzial die Welt verändern.

 

 

Warum gibt es eine Ähnlichkeit zwischen Daten und Öl?

 

Daten beziehen sich auf die Informationswirtschaft, was Öl damals für die Industrieökonomie war. Stellen Sie sich vor, wie anders unser Leben wäre, wenn wir nicht auf unbegrenzte Datenmengen in allen Bereichen, Branchen, Unternehmen und Produkten zugreifen könnten, wenn wir sie benötigen. Ein Online-Geschäft und die Möglichkeit, Informationen über ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung in Echtzeit zu überprüfen, haben uns Daten gewährt. Alle Beweise zeigen, dass Daten eine wesentliche Rolle in unserem Leben und in unserem Geschäft spielen. Nehmen wir zum Beispiel Produktdaten: Sie ermöglichen genaue, vollständige und zuverlässige Informationen über das Produkt, liefern ein echtes Produktbild und geben Einblicke, warum der Verbraucher dieses Produkt kaufen sollte und nicht andere.

 

 

Welche Hauptunterschiede bestehen zwischen Daten und Öl?

 

Es ist unbestreitbar, dass es vom Standpunkt der Ressourcen aus viele Ähnlichkeiten zwischen Daten und Öl gibt, aber es gibt auch eine Vielzahl von Unterschieden, wie zum Beispiel:

  • Öl ist eine begrenzte Ressource, während Daten eine unendliche und kumulative Ressource sind (mehr als wir jemals nutzen könnten).
  • Einmal verwendet, kann das Öl nicht wiederverwendet werden (was die Rivalität noch verschärft), aber dieselben Daten können von verschiedenen Quellen mehrfach verwendet werden.
  • Öl ist eine natürliche Ressource, während Daten eine vom Menschen erzeugte Ressource sind, der Fußabdruck von jedem von uns auf dieser Welt.
  • Öl wird mit viel Aufwand und zusätzlichen Ressourcen transportiert, während riesige Datenmengen im Handumdrehen überall auf der Welt verschoben werden können.
  • Mit der Zeit wird Öl immer teurer und schwer zu fördern, während Daten billiger und zugänglicher werden.

Wie beeinflussen Produktdaten den E-Commerce?

 

In dieser sich ständig verändernden und weiterentwickelnden Online-Handelsbranche werden ständig große Datenmengen gesammelt und verwendet. Heutzutage werden Daten verwendet, um:

  • Produktbeschreibungen anreichern mit relevanten, genauen Attributen, die nur aus zertifizierten Quellen stammen;
  • Aktivieren Sie den Zugriff auf Produktinformationen relevant für potenzielle Käufer;
  • Bieten Sie verführerische und qualitativ hochwertige Grafiken basierend auf Kundenpräferenz-Erkenntnissen;
  • Führen Sie eine Keyword-Analyse durch um die faszinierendsten Texte, Titel, Produktkategorien und Produktbeschreibungen zu erstellen, die Verbraucher in Kunden verwandeln;
  • Kundenverhalten verstehen Dies wird dazu beitragen, die Kundenbindung zu erhöhen, die Kundenerwartungen zu übertreffen, neue Kunden zu gewinnen und die Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten des Unternehmens zu verbessern.
  • Messen Sie Geschäftstrends, Leistung und Wachstum;
  • Personalisieren Sie Produkte und Dienstleistungen die Bedürfnisse, Wünsche und Informationserwartungen der Kunden perfekt zu erfüllen;
  • Anzeigen personalisieren Unternehmen erfolgreich mit Kunden und potenziellen Kunden zusammenzubringen und die Erfahrung für beide Parteien zu verbessern. Auf diese Weise erreichen Ihre Unternehmensanzeigen Verbraucher aus der Zielgruppe, die am wahrscheinlichsten Ihre Produkte kaufen.
  • Aktivieren Sie Retargeting und Cross Selling ehemalige Kunden und Verkäufe steigern durch einzigartige Angebote;
  • Erstellen Sie Treueprogramme und personalisierte Werbeaktionen;
  • Verbessern Sie das Kundenerlebnis und den Kundenservice.

Projekt hat die Art und Weise, wie wir leben, interagieren, arbeiten und einkaufen, verändert und entscheidende Einblicke in menschliches Denken, Entscheidungsfindung und Verhalten geliefert. In dieser modernen Welt haben Daten gezeigt, dass es weitaus wertvoller ist als Öl jemals zuvor, und es hat ein beeindruckendes Potenzial, das darauf wartet, freigesetzt zu werden.

 

E-Commerce ist eine schnell wachsende Branche, die massiv von der Nutzung von Daten profitiert hat. Online-Unternehmen haben jetzt Zugriff auf so viele Analysen und Vorhersagen, dass es immer überwältigender wird, die Daten für ihr bestes Interesse zu sammeln, anzupassen und zu verwenden. 


ist Ihr Team von Content-Experten, die den E-Commerce und alle Online-Unternehmen bei der Suche, Erfassung, Erfassung, Standardisierung und Verwendung von Produktdaten unterstützen möchten, um einzigartige Produktbeschreibungen mit visuellen Elementen zu erstellen, die die Käuferpersönlichkeit ansprechen, und mit integriertem SEO Texte, die die Marken sichtbarer machen und die Produkte leichter online einkaufen lassen.